Designermode für Mollige

Designermode für Mollige

Viele Designer haben mittlerweile Mollige als Muse entdeckt und kreieren immer mehr Designermode für Mollige. Kurvige Frauen können sich nun an Vorbildern wir beispielsweise Beth Dito orientieren, die weltweit als Muse von Karl Lagerfeld gehandelt wird.

Die Zeiten, in denen üppige Figuren und sack-ähnlichen Kleidern und eintönigen Schnitten verschwinden mussten, sind nun zum Glück vorbei. Die meisten Designer haben sich längst Gedanken darum gemacht, wie eine Kollektion von Designermode für Mollige auszusehen hat und erweitern ihr Angebot, sodass auch Frauen mit Kurven in angesagten Designer-Läden einkaufen gehen können.

Ein kleiner Luxus, die Designermode für Mollige

Was für viele Designer heute eine Selbstverständlichkeit ist, war vor vielen Jahren noch gar nicht denkbar. Models mussten dürr und Mode hauteng sein. Dank einem Wandel, der sich durch die gesamte Gesellschaft zog, ist vielen heute klar geworden, dass die Mode, die auf den Laufstegen präsentiert wird, nicht von der normalen Frau auf der Straße getragen werden kann.

[adrotate group=“1″] Um nun auch Mode für alle zu machen, haben sich viele Designer dazu entschieden Designermode für Mollige zu entwickeln und herstellen zu lassen. Auch kurvige Frauen möchten Mode tragen, die ausgefallen und besonders ist. Natürlich ist es wichtig, dass nicht jede zweite das eigene Lieblings-Teil trägt. Darum wünschen sich so viele Menschen mit kleineren oder größeren Gewichtsproblemen Designermode für Mollige. Man kann viel Geld in diesen kleinen Luxus stecken, es geht mitunter darum, sich etwas zu gönnen, den eigenen Körper wert zu schätzen und das auch in der Kleidung auszudrücken.

Designermode für Mollige ist, wie für alle Idealgewichtigen auch, ein kleiner Luxus im Alltag. Wunderschöne Stoffe, ausgefallene Schnitte und gut verarbeitete Kleidungsstücke gehören genauso gut zu der Designermode wie das Gefühl, dass man sich etwas Gutes gekauft hat.

„Kleider machen Leute“, dieses alte Sprichwort ist vielleicht nicht zu 100 Prozent wahr, enthält aber sicherlich einen Funken Wahrheit. Wer im Job und in der Freizeit gut gekleidet ist, fühlt sich wohler, hat ein besseres Selbstbewusstsein und damit auch ein sichereres Auftreten.

Immer mehr mollige Models gesucht!

Um Designermode für Mollige zu präsentieren, brauchen viele Designer attraktive, kurvige Frauen, die zu ihren Pfunden stehen. Wenn Sie selbst gerne einmal erstklassige Kleidung präsentieren möchten, können Sie sich an unzählige Vermittlungs-Agenturen wenden. Diese Agenturen bieten Ihnen dann den Kontakt zu einem Designer, der sicher noch das ein oder andere hübsche Gesicht für die neue Kollektion sucht.

Da Designermode für Mollige auf dem Markt einen ebenso großen Platz einnehmen soll, wie Designermode für Normalgewichtige, ist der Bereich für Mollige aufstrebend und zukunftsversprechend.

Tolle Tipps für Mode in Großen Größen 🙂

Silke

Tolle Mode Ideen. Greife immer wieder gerne darauf zurück, danke!

Kerstin

Rundum zufrieden. Danke mollig-schoen.de

Heike

Tolle Styling Tipps in allen Größen, das gefällt mir!

Nadine