Hi ihr Lieben,

warum dreht es sich in den meisten Fitnesskursen meistens nur im Bauch und Po, wo wir Frauen doch scheinbar ziemlich mit unseren Waden zu kämpfen haben?

Wie auch immer, da ich jetzt wirklich alles versucht habe, um an den Waden abzunehmen, ich aber mit so gut wie nichts irgendeinen Erfolg hatte, probiere ich es jetzt einfach auf andere Weise: indem ich die Waden mit schönen Kleidern kaschiere und mir dann einfach nichts mehr aus ihnen mache. Um zu wissen, was man am besten bei dicken Waden tragen kann, habe ich in vielen Foren nach gelesen und war sogar extra bei einer Stil-, und Modeberaterin.

Im Internet habe ich fast nur gelesen, dass man auf jeden Fall weite Hosen tragen soll. Die Modeberaterin hat mir allerdings gesagt, dass Leggings sehr zu empfehlen sind, vor allem wenn man Stiefel dazu trägt. Selbstverständlich hab ich sofort gefragt, welche Stiefel sie meint, weil ich so gut wie nie welche finde, aber sie hat mir dann zu sogenannten Stretch-Stiefeln geraten.

Die haben einen elastischen Einband am Schaft, man kann sie auch mit dicken Waden tragen und sie sehen wirklich toll aus. Seit ich die Stiefel habe, will ich gar keine anderen mehr tragen. Und wenn ich gerade mal nicht Leggings anhabe, dann greife ich doch zur Marlene Hose, da sieht man wirklich gar nichts von den etwas dickeren Waden.

Ich freue mich, wenn ihr anderen auch noch ein paar Tipps habt?