Hallo Forum user,

ich freue mich immer wieder zu hören, dass auch andere Probleme mit ihrem Bauch haben und die passende Mode suchen. 😉

Kurz meine Tipps bei einem dicken Bauch:

Ich finde, die aktuelle Mode ist oftmals viel zu figurbetont geschnitten und das steht mir einfach nicht. Da ich hauptsächlich am Bauch zunehme, habe ich relativ schlanke Beine.

Die versuche ich jetzt mit Hilfe der Mode zu betonen. Für meinen Bauch, an dem ich mit Sicherheit das ein oder andere Gramm zu viel Hüftgold habe, gibt es aber trotzdem wirklich schöne Kleider, deren Schnitt kaschierend wirkt. Um mich einmal beraten zu lassen, war ich letztens in einer Boutique und das hat mir viel geholfen.

Die Verkäuferin hat mir gesagt, dass man mit einem etwas dickeren Rock am besten Kleider trägt, die unter der Brust beginnend weiter werden und auch Baby Dolls kann man schön zu engen Hosen kombinieren. Bei Hosen muss man darauf achten, dass sie oben nicht zu eng sitzen. Dadurch wird sonst der ganze Speck gequetscht und der Bauch wirkt noch viel kräftiger, das sieht wirklich unvorteilhaft aus.

Vielleicht hat die ein oder der andere auch noch einen wirklich guten Tipp parat?

lg
Nadine